Beiträge

Rezept Tomatensauce aus dem Backofen Pampered Chef®

Tomatensauce aus dem Backofen. Im Backofen kochen? Geht das? Oh ja! Das geht sehr gut. Sie kocht sich fast von selbst.

Die ganze Süße, Sonne und Reife der Tomaten und Aromen der Kräuter und des Knoblauch wird durch das Schmoren perfekt eingefangen und durch die Röstaromen aus dem Backofen noch verstärkt.
Die Sauce lässt sich gut vorbereiten, ist gesund, leicht und kalorienarm.

Die Pampered Chef® Stoneware eignet sich hervorragend für die Tomatensauce aus dem Backofen, da sie die Aromen noch unterstützt. Ich habe die rechteckige Ofenhexe benutzt, es geht auch in der Stoneware rund.

Rezept Tomatensauce aus dem Backofen Pampered Chef®

Rezept Tomatensauce aus dem Backofen Pampered Chef®

Tomatensoße aus dem Backofen

No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Sauce
Land & Region: Deutsch, Italienisch, Mediterran
Keyword: Pasta, Veggie

Zutaten

  • 15 Strauchtomaten
  • 1/2 Bund Thymian
  • 1/2 Bund Oregano
  • 2 Knoblauch Zehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Thymian und den Oregano von den groben Ästen befreien.
  • Knoblauch schälen
  • Tomaten halbieren
  • Mit der Schnittfläche nach oben in die rechteckige Ofenhexe) legen
  • Die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen
  • Den Thymian, Oregano und Knoblauch dazugeben und alles mit ein wenig Olivenöl begießen.
  • Im Backofen auf dem Gitterrost, unterste Schiene 45 Minuten backen
  • Die Tomaten mit dem Knoblauch in den Deluxe Blender füllen (Wenn kein Blender vorhanden ist, in den Thermomix, oder einen hohen Messbecher geben und den Pürierstab benutzen)
  • Im Blender mit dem Soßenprogramm fertig stellen.
    Ohne Blender die Soße fein pürieren (Thermomix: 20 Sekunden Stufe 8 und 10 Sekunden Stufe 10)
  • Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Soße kann auch auf Vorrat in Gläser abgefüllt werden.
    Dazu die Soße einfach nochmal aufkochen, in eine heiß ausgespülte Gläser abfüllen und sofort verschließen

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

 

Bist Du auf der Suche nach weitere Rezepte mit Tomaten? Mach doch mal confierte Tomaten. Die schmecken unglaublich gut.

Rezept Confierte Tomaten Pampered Chef® Ofenhexe

Rezept Spinatlasagne Pampered Chef®

Spinatlasagne ist eigentlich ein so einfaches, aber sehr leckeres Rezept welches viel zu selten gekocht wird. Ein tolles Veggie Gericht mit einer schön cremiger Sauce und leckeren Käseschichten. Sie passt perfekt in die Ofenhexe von Pampered Chef® und das Ergebnis ist einfach unschlagbar gut.

Rezept Spinatlasagne Pampered Chef®

Rezept Spinatlasagne Pampered Chef®

Spinatlasagne

Eine leckere Veggie Lasagne mit einer schön cremigen Sauce und leckeren Käseschichten
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Pasta, Spinat, Veggie
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 12 Lasagne Platten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 KG TK Blattspinat
  • Gekörnte Brühe
  • 2 Mozzarella
  • 1 kleines Stück Gouda

Béchamelsauce

  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Rapsöl in einem großen Topf erhitzen
  • Zwiebel dazugeben und leicht andünsten
  • Spinat mit ein kleinen Schuss Wasser dazu geben und unter gelegentlichen rühren auftauen.
  • Knoblauch schälen, fein würfeln, zum Spinat geben.
  • Wenn der Spinat aufgetaut ist bei leichtem köcheln mit der gekörnten Brühe, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und abschmecken.
  • Mir war der Spinat etwas zu grob, deswegen habe ich ihn leicht püriert. (Das ist aber Geschmackssache)
  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Mozzarella in feine Scheiben schneiden
  • Als erstes etwas Béchamelsauce
  • 3 Lasagne Platten nebeneinander drauf legen
  • Béchamelsauce
  • Spinat
  • Mozzarella
  • So lange wiederholen bis alle Lasagne Platten verteilt sind
  • Als letztes oben auf die Lasagne Platten noch etwas Béchamelsauce geben.
  • Mit etwas Spinat kleine Strudel machen
  • Mozzarella darauf verteilen und noch etwas Gouda drüber reiben. Der gibt die goldene Färbung.
  • Im Backofen auf dem Backgitter unterste Schiene 30 Minuten backen.
  • Anschließend aus dem Ofen nehmen und auf dem Pampered Chef® Kuchengitter 10 Minuten ruhen lassen.
  • Servieren und genießen.

Pampered Chef® Ofenhexe kaufen

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

 

Lust auf noch mehr Lasagne? Da habe ich noch zwei tolle Rezepte für Dich:

Lasagne Rezept Pampered Chef®

Lasagne a la Carbonara

 

Hier kommt das Rezept für Kaiserschmarrn. Den Hütten-Klassiker kann man gan einfach zubeiten und bei Dir zu Hause auf dem Tisch bringen. Mega easy, saftig und fluffig.
Ich habe ihn in der Pampered Chef® Edelstahl-Antihaft-Sauteuse zubereitet. Das ist ideal, weil der Schmarrn beim Backen richtig schön den Rand hockrabbeln kann.

Rezept Kaiserschmarrn Pampered Chef®

Rezept Kaiserschmarrn Pampered Chef®

Kaiserschmarrn

Der Hütten-Klassiker bei Dir zu Hause auf dem Tisch. Mega easy, saftig und fluffig.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Alpenküche
Keyword: Hauptgericht, Heimatküche, Thermomix, Veggie
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 80 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 60 g geschmolzene Butter
  • 3 Eier
  • 40 g Rosinen
  • 30 g Rum
  • Butter zum backen
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Rosinen im Rum einweichen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen
  • Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Mehl, Zucker, Salz und Milch miteinander vermixen
    Thermomix: 15 Sekunden Stufe 5
  • Eier unterheben
    Thermomix: 10 Sekunden Stufe 3
  • Butter in der Pampered Chef® Edelstahl-Antihaft-Sauteuse auf Stufe 6 schmelzen
  • Teig in die Pfanne gießen und ca. 5 Minuten Stocken lassen
  • Rumrosinen ohne Rum dazu geben
  • Im Backofen 15-20 Minuten backen lassen
  • Mit Handschuhen aus dem Ofen nehmen (Die Griffe von der Sauteuse sind heiß!)
  • Mit etwas Puderzucker besteuben (Ich nehme dazu den Edelstahl-Streufix)
  • Den Schmarrn auseinander rupfen
  • Noch einmal gut mit Puderzucker bestreuen und noch warm servieren und genießen

Notizen

Dazu passt super Apfelmus

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine Karina

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

Rezept für One-Pot-Tortellini mit Spinat aus dem 5,7 Liter emaillierter gusseiserner Topf von Pampered Chef®.

Das Gericht ist schnell gekocht, köstlich und ganz unkompliziert. Alles wandert in einen Topf und wird zusammen gekocht. Soul Food Deluxe.

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

One-Pot-Tortellini mit Spinat

Schnell, köstlich und ganz unkompliziert. Alles wandert in einen Topf und wird zusammen gekocht. Soul Food Deluxe.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Pasta
Land & Region: Italienisch
Keyword: All in One, Pasta, Spinat, Veggie
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 6 getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 g TK-Spinat ich hatte den mit dem Blubb
  • 200 g Schmelzkäse
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 KG Tortellini aus dem Kühlregal

Anleitungen

  • Den Spinat auftauen lassen.
  • Tomaten in feine Streifen schneiden.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Knoblauch schälen und auch fein würfeln
  • Rapsöl im 5,7l emaillierten gusseisernen Topf erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
  • Tomatenstreifen dazu geben und ebenfalls kurz mit andünsten.
  • Spinat dazu geben.
  • Mit Brühe auffüllen und alles miteinander verrühren und aufkochen lassen.
  • Sobald die Soße köchtelt, den Schmelzkäse einrühren und beim köcheln solange rühren, bis er sich aufgelöst hat.
  • Tortellini dazugeben und nach Packungsangabe ca. 5 Minuten kochen lassen.
  • Ab und zu umrühren.
  • Sollte die zu dick sein, noch etwas Brühe dazufügen.
  • Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 2 Minuten ruhen lassen
  • Servieren und genießen.

Emaillierter gusseiserner Topf Pampered Chef® kaufen

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Magst Du Spinat? Wie wäre es dann mit einem Fischstäbchen mit Spinat-Gnocchi-Auflauf aus dem Grundset von Pampered Chef®

Spinat-Gnocchi-Auflauf mit-Fischstäbchen

Rezept Fondue-Filet-Töpchen mit Sekt Pampered Chef®

Fondue-Filet-Töpfchen mit Sekt ist mein neues Rezept und wurde zubereitet im Ofenmeister von Pampered Chef®

Nicht nur perfekt für Reste, sondern auch ein tolles Rezept für Gäste. Kennst Du das Problem, dass vom Fondue immer Fleisch übrig bleibt?
Ich mache es mir seit Jahren schon zu Nutzen und habe aus der Not eine Tugend gemacht.
Ich kaufe gleich eine bisschen mehr Fleisch und eine Kochsahne, sowie etwas Schmelzkäse und schon entsteht mit dem restlichen Sekt, vom Anstoßen um Mitternacht, ein ganz tolles Gericht. Nämlich ein Fondue-Filet-Töpfchen mit Sekt..
Die Zubereitung ist wieder mal einfach. Die Sauce etwas vorkochen und dann zusammen mit dem Fleisch und Champignons ab in den Ofen.

Dazu gab es bei uns Brezenknödel, die im kleinen Zaubermeister (Lily) parallel im Ofen zubereitet werden.

Rezept Fondue-Filet-Töpchen mit Sekt Pampered Chef®

Rezept Fondue-Filet-Töpchen mit Sekt Pampered Chef®

Fondue-Filet-Töpfchen mit Sekt

Verschiedene Filetsorten in cremiger Sauce mit Champignons. Nicht nur perfekt für Reste, sondern auch ein tolles Rezept für Gäste.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch
Keyword: Feine Küche, Festessen, Gäste, Hauptgericht
Portionen: 6

Zutaten

  • 1 KG Fonduefleisch Wir hatten Rinderfilet, Schweinefilet, Putenbrustfilet und Hühnerbrustfilet
  • 500 ml Kochsahne
  • 300 ml Sekt
  • 100 g Schmelzsahne
  • 30 g Rapsöl ich habe Albaöl genommen
  • 40 g Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 3 TL Zucker
  • 1 TL Worchestersauce
  • 500 g Champignons
  • 2 TL Gemüsebrühpaste oder gekörnte Gemüsebrühe
  • 1 TL Petersilie getrocknet
  • 1 TL Paprika Edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Backofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Fonduefleisch in den Ofenmister geben.
  • Champignons putzen und in Scheiben schneiden zum Fleisch geben und miteinander vermischen.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln (Thermomix: 5 Sekunden, Stufe 5)
  • Die Zwiebeln ca. 3 Minuten im Öl andünsten. (Thermomix: 3 Minuten/Varoma/Stufe 1)
  • Mehl zugeben, einrühren und 2 Minuten anrösten. (Thermomix: 2 Minuten/100 Grad/Linksauf/Sanftrühstufe)
  • Mit Sekt ablöschen, Sahne, Schmelzkäse, Worcestersoße, Petersilie, Paprikapulver, gekörnte Brühe, etwas Salz, Pfeffer und den Zucker zugeben.
  • Alles unter Rühren aufkochen. (Thermomix: 9 Minuten/100 Grad/Linksauf/Stufe 1)
  • Sauce über die Fleisch-Champignon-Mischung gießen.
  • Den Ofenmeister mit dem Deckel zudecken.
  • Im vorgeheizten Ofen auf dem Gitterrost auf unterster Schiene ca. 40 Minuten backen

Ofenmeister Pampered Chef® kaufen

Dazu passt zum Beispiel perfekt Brezelknödel aus dem kleinen Zaubermeister (Lily) von Pampered Chef®

Rezept Brezelknödel aus kleinen Zaubermeister Pampered Chef®

oder auch die Semmelknödel aus dem kleinen Zaubermeister (Lily) von Pampered Chef® passen super dazu.

Semmelknödel aus dem Backofen

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Gusseiserne Bratpfannen Set 14 cm

Heute habe ich einmal Champignins mit zwei verschiedenen Füllungen. Für Gefüllte Paprika & Kräuter Champiginons vom Grill. Zubereitet in dem tollen Pampered Chef® Gusseiserne Bratpfannen Set 14 cm.

Besonders die Paprika-Frischkäse haben es mir angetan.
Durch die frische Paprika hat die Füllung einen knackigen Biss und durch die Paprikapaste, die ich verwendet habe hat sie eine schöne Würze.

Gefüllte Paprika, Kräuter Champiginons vom Grill Rezept Pampered Chef

Gefüllte Paprika & Kräuter Champiginons vom Grill

Die Champignons werden ganz weich und cremig und passen perfekt zu frischem Baguette
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: BBQ, Vegetarisch
Land & Region: Deutsch
Keyword: Anti Pasti, Veggie
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 4 Große Champignons
  • 1 TL Kokosfett für die Pfännchen

Füllung Kräuter Frischkäse

  • 2 EL Frischkäse
  • 1 TL Olivenöl
  • 1/4 Bund Schnittlauch
  • 2 Bund Petersilie
  • 4 Blatt Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Füllung Paprika Frischkäse

  • 1 EL Frischkäse
  • 1 kleine Spitzpaprika
  • 1/2 TL Paprikamark
  • 2 Stengel Petersile
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

Kräuter-Frischkäse Champignons

  • Den Frischkäse in eine kleine Schüssel geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen
  • Schnittlauch waschen, trocken schleudern und in feine Röllchen geben.
    Zum Frischkäse geben
  • Petersilie waschen, trocken schleudern und klein schneiden.
    Ebenfalls zum Frischkäse geben
  • Olivenöl darüber gießen
  • Alles gut miteinander zu einer cremigen Masse verrühren
  • Mit Hilfe eines kleinen Teelöffel auf zwei Champignons verteilen.
    Beide Champignons in eines der beiden Pfännchen setzen.

Paprika-Frischkäse Champignons

  • Frischkäse in eine kleine Schüssel geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen
  • Petersilie waschen, trocken schleudern und klein schneiden.
  • Das Paprikamark dazu geben
  • Paprika halbieren.
    Stielansatz, Kerne und weiße Haut raus schneiden.
    Paprika waschen.
    In ganz feine Würfelchen waschen.
    Zum Frishckäse geben.
  • Alles gut miteinander verrühren
  • Mit Hilfe eines kleinen Teelöffel auf zwei Champignons verteilen.
    Beide Champignons in eines der beiden Pfännchen setzen.

Grillen

  • Die Champignons mit den Pfännchen auf den Grill geben und ca. 10 bis 15 Minuten grillen.

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

 

Kennst Du schon den gegrillten Feta aus den Pfännchen?

Oder die leckeren Sherry Garnelen?

Rezept Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße Ofenmeister Pampered Chef®

Gorgonzola-Soße schmeckt nicht nur mit Pasta super gut. Man kann sie auch ganz hervorragend mit Gnocchi kombinieren und in der Stoneware von Pampered Chef® als Aufflauf backen. Ich habe dazu diesmal den Ofenmeister gewählt und einen köstlichen Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße zubereitet.
Der Deluxe-Blender hat mir bei diesem Rezept auch geholfen. Ratz Fatz war mit dem Smoothie Programm die sämige Soße zusammen gemixt.

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße

Gorgonzola-Soße schmeckt ganz toll wenn man sie mit Gnocchi und Spinat kombiniert und als Auflauf und in der Pampered Chef® Stoneware® backt
5 from 1 vote
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Auflauf, Gnocchi, Käse, Ofenmeister, Veggie
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 2 Packungen Gnocchi
  • 350 g Blattspinat aufgetaut
  • 200 g Gorgonzola
  • 250 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 150 ml Weißwein
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Anleitungen

  • Backofen auf 220°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Die Gnocchi in den Ofenmeister füllen.
  • Den Blattspinat über die Gnocchi verteilen
  • Gorgonzola in Stückchen schneiden und in den Mixtopf vom Blender geben.
  • Wein zusammen mit der Milch, Sahne und Mehl zum Gorgonzola geben.
  • Mit dem Salz und Pfeffer würzen.
  • Etwas Muskatnuss dazu reiben.
  • Alles mit Hilfe des Smoothie Programm zu einer sämigen Soße vermixen. (Thermomix 2 Minuten, Stufe 6). Wenn kein Blender oder Thermomix vorhanden ist die Soße mit Hilfe eines Pürierstab vermixen.
  • Soße über die Gnocchi-Spinatmischung gießen.
  • Den Ofenmeister ohne Deckel im Backofen 35 Minuten auf der untersten Schiene auf dem Gitter im Backofen backen.
  • Aus dem Ofen nehmen, servieren und genießen.

Ofenmeister Pampered Chef® kaufen

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße

Rezept Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Gorgonzola-Soße Ofenmeister Pampered Chef®
Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina