Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf Pampered Chef

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf Pampered Chef

Lachsspaghetti aus dem Ofen.
Spaghetti und Lachs sind ein perfektes Paar.
Fast so wie Susi und Strolch.
Wusstet ihr das?

Das gewisse Etwas bei dieser tollen Beziehung ist die würzige Soße und die geschmolzene Käseschicht.
Ein wahrhaft gutes Rezept, aber seht selbst:

Lachsspaghetti aus dem Ofen

Zutaten:

500g Spaghetti
400g Lachs
1 Bund Frühlingszwiebeln
200ml Gemüsebrühe
500g Sahne
100g Edamer
3 EL Tomatenmark
1 TL Mehl
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Chili

Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und abgießen.

Die Nudeln in die Ofenhexe geben.

Den Ofen auf 200 Grad Ober Unterhitze vorheizen.

Den Lachs in Stücke schneiden.

In 2 EL Rapsöl kurz von beiden Seiten anbraten.

Den Lachs heraus nehmen und auf die Nudeln geben.

Jetzt die Frühlingszwiebeln im Bratfett dünsten.
Das Tomatenmark und Mehl dazu geben und einrühren.
Mit der Gemüsebrühe und der Sahne ablöschen.

Kurz aufkochen lassen.
Über die Nudeln geben.
Den Käse mit der groben Microplane Reibe über die Nudeln reiben.

Die Ofenhexe in den Ofen auf die untere Schiene geben und 15 Minuten backen.

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf Ofenhexe Pampered Chef

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Eure

Karina