Pampered Chef Rezept Hörnchennudel One-Pot-Pasta

Zur Zeit stehen wir total auf OnePot-Gerichte. Es ist so schnell zubereitet, macht wenig Abwasch, ist vielseitig und schmeckt echt lecker. Unsere letzte Version war ein Hörnchennudel One-Pot-Pasta mit Putenbrust, Paprika und Champignons. Ein Gedicht und der 5,7 Liter emaillierter gusseiserner Topf von Pampered Chef® hat die ideale Größe und die besten Eigenschaften dafür.

Pampered Chef Rezept Hörnchennudel One-Pot-Pasta

Pampered Chef Rezept Hörnchennudel One-Pot-Pasta

Hörnchennudel One-Pot-Pasta

Cremige Hörnchennudel One-Pot-Pasta mit Putenbrust, Paprika und Champignons, die einfach Lust auf mehr macht.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Pasta
Land & Region: International, Italienisch
Keyword: All in One, OnePot-Gericht
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 400 g Putenbrust
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 500 g frische Champignons
  • 1 Paprika
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1,3 l Brühe
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Zucker
  • 500 g Hörnchennudeln
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Putenbrust in feine Stücke schneiden.
  • Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden.
  • Paprika halbieren, Strunk entfernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Öl in den 5,7 Liter emaillierter gusseiserner Topf von Pampered Chef® geben und erhitzen.
  • Pute dazugeben und anbraten.
  • Zwiebeln und Champignons dazu geben und mitbraten.
  • Tomatenmark einrühren.
  • Paprika unterrühren und ebenfalls unter Rühren mit anschwitzen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprikapulver würzen.
  • Die Nudeln dazugeben und mit der Brühe ablöschen.
  • Gut verrühren, so das sich auch der Bratensatz vom Boden löst.
  • Alles unter häufigem rühren 10 bis 12 Minuten kochen.
  • Dafür kurz aufkochen lassen und dann die Flamme ein bischen reduzieren, aber immer noch höher als mittlere Flamme.
  • Wenn die Nudeln al Dente sind kann der Herd auf kleine Flamme gedreht und der Frischkäse eingerührt werden.
  • Sobald der Käse geschmolzen ist, die One-Pot-Pasta noch mal abschmecken und gegebenenfalls nachsalzen.
  • Servieren und genießen.

Emaillierter gusseiserner Topf Pampered Chef® kaufen

Pampered Chef Rezept Hörnchennudel One-Pot-Pasta

 

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

 

Magst Du One-Pot Gerichte? Wie wäre es zum Beispiel mit One-Pot-Tortellini mit Spinat?

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

Rezept für One-Pot-Tortellini mit Spinat aus dem 5,7 Liter emaillierter gusseiserner Topf von Pampered Chef®.

Das Gericht ist schnell gekocht, köstlich und ganz unkompliziert. Alles wandert in einen Topf und wird zusammen gekocht. Soul Food Deluxe.

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

Rezept One-Pot-Tortellini mit Spinat Pampered Chef®

One-Pot-Tortellini mit Spinat

Schnell, köstlich und ganz unkompliziert. Alles wandert in einen Topf und wird zusammen gekocht. Soul Food Deluxe.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Pasta
Land & Region: Italienisch
Keyword: All in One, Pasta, Spinat, Veggie
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 6 getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 g TK-Spinat ich hatte den mit dem Blubb
  • 200 g Schmelzkäse
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 KG Tortellini aus dem Kühlregal

Anleitungen

  • Den Spinat auftauen lassen.
  • Tomaten in feine Streifen schneiden.
  • Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Knoblauch schälen und auch fein würfeln
  • Rapsöl im 5,7l emaillierten gusseisernen Topf erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
  • Tomatenstreifen dazu geben und ebenfalls kurz mit andünsten.
  • Spinat dazu geben.
  • Mit Brühe auffüllen und alles miteinander verrühren und aufkochen lassen.
  • Sobald die Soße köchtelt, den Schmelzkäse einrühren und beim köcheln solange rühren, bis er sich aufgelöst hat.
  • Tortellini dazugeben und nach Packungsangabe ca. 5 Minuten kochen lassen.
  • Ab und zu umrühren.
  • Sollte die zu dick sein, noch etwas Brühe dazufügen.
  • Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 2 Minuten ruhen lassen
  • Servieren und genießen.

Emaillierter gusseiserner Topf Pampered Chef® kaufen

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Magst Du Spinat? Wie wäre es dann mit einem Fischstäbchen mit Spinat-Gnocchi-Auflauf aus dem Grundset von Pampered Chef®

Spinat-Gnocchi-Auflauf mit-Fischstäbchen

Rezept Kartoffelcremesuppe Pampered Chef®

Diese cremig Kartoffelcremesuppe tut einfach nur gut, denn sie wärmt Körper und Seele. Ich habe sie im Pampered Chef® 5,7 Liter emaillierter gusseiserner Topf gekocht. Da passt die Suppe super rein. Das Rezept ist dazu auch einfach und macht viele Leute satt.

 

Rezept Kartoffelcremesuppe Pampered Chef®

Kartoffelcremesuppe

Diese cremig Suppe wärmt Körper und Seele
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Suppe
Land & Region: Deutsch
Keyword: Eintopf, Heimatküche, Suppe
Portionen: 8 Portionen

Zutaten

  • 1,5 KG Kartoffeln mehlig kochend
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 EL Öl
  • 2,5 Liter Wasser
  • 2 EL gekörnte Brühe
  • 2 EL Röstwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.
  • Sellerie, waschen, schälen und in Würfel schneiden.
  • Lauchstange längst halbieren, die einzelnen Blätter unter fließendem Wasser abspülen und in halbe Ringe schneiden.
  • Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  • Petersilienwurzel schälen und in Stücke schneiden.
  • Sollte frische Petersilie dabei sein, diese waschen, hacken und beiseite legen. Nicht mitkochen, sonst bekommt die Suppe eine hässliche Farbe.
  • Das Öl im Pampered Chef® 5,7 Liter emaillierter gusseiserner Topf erhitzen.
  • Die Kartoffeln, Möhren, Zwiebel und restliches Suppengrün darin kurz anschwitzen.
  • Mit dem Wasser ablöschen.
  • Die geekörtne Brühe und die Röstzwiebeln dazu geben
  • Die Suppe bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten kochen.
  • Wenn alles schön weich ist mit dem Pürierstab cremig pürieren.
  • Sollte sie zu dickflüssig sein ein wenig Wasser oder Brühe dazugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Falls vorhanden mit frischer Petersilie und Croûtons bestreuen, servieren und genießen.

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Eure

Karina

 

In dem Topf kann man auch super eine große Portion Bolognese auf Vorrat kochen.

Rezept perfekte Bolognese Pampered Chef®

Heute verrate ich Dir mein Geheim-Rezept für die perfekte Bolognese.

Ich habe wirklich viele Jahre daran rumgefeilt, bis ich sie so hinbekommen habe wie sie jetzt ist und für uns ist sie einfach perfekt.

Als wir in Italien im Urlaub waren fragte ich damals den italienischen Koch was das Geheimnis für eine perfekt Bolognese ist und die Antwort war überraschend.

Er sagte es kommt gar nicht so sehr auf das Rezept drauf an, sondern auch auf die Menge.

Eine gute Bolognese wird erst gut, wenn man eine größere Portion kocht.

Deswegen koche ich immer diese Menge und wir frieren sie uns in einzelne Portionen ein. So haben wir immer eine perfekt Bolo im Haus, die mega schmeckt und im Handumdrehen aufgetaut und warm gemacht ist.

In unserem 5,7 Liter emaillierten gusseisernen Topf geht die Zubereitung wunderbar und das Ergebnis schmeckt besser als aus einem normalen Topf.

Man kann damit wunderbar schmoren und große Mengen zubereiten. Was auch perfekt für die nächste Nudelparty ist.

Außerdem habe ich festgestellt das die Zugabe von pancetta einen großen Unterschied macht. Er hat ein feines Aroma und gibt der Bolognese die gewisse Note. Probier es aus. Ich hoffe das Dich das Rezept genauso begeistert wie uns.

Rezept Bolgnese Pampered Chef

Mein Geheim-Rezept für die perfekte Bolognese

5 from 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Bolognese, Pasta
Portionen: 16 Portionen

Zutaten

  • 1200 g Hackfleisch gemischt
  • 3 Zwiebeln Insgesamt 120g
  • 250 g Möhren
  • 250 g Sellerie
  • 2 EL Olivenöl
  • 120 g Tomatenmark
  • 3 Knoblauchzehen
  • 120 g Pancetta in dünnen Scheiben
  • 500 ml Rotwein
  • 2 Flaschen Passata a ca. 650 ml
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 TL Gekörnte Brühe
  • 2 TL Zucker
  • 3 Lorbeer Blätter
  • 1,5 TL Oregano

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Möhren schälen, Enden abschneiden und ebenfalls fein würfeln.
  • Sellerie schälen und auch in feine Würfel schneiden.
  • Pancetta in kleine Stücke schneiden.
  • Das Öl im großen emaillierten gusseiserenen Topf 5,7 l erhitzen.
  • Die Zwiebeln dazu geben und kurz glasig anbraten.
  • Hackfleisch dazu geben und krümelig braten.
  • Das Pancetta hinzufügen und miteinander verrühren.
  • Tomatenmark untermischen und kurz mit anrösten.
  • Sellerie und Möhren dazu geben, alles gut vermischen und mit anbraten.
  • Mit dem Rotwein ablöschen, so das sich der Bratensatz vom Boden löst.
  • 3 Minuten köcheln lassen.
  • Nun die Passata dazu geben.
  • In jede Flasche jeweils etwas Wasser geben und die Flasche damit ausspülen und das zur Bolognese gießen.
  • Mit Salz, Pfeffer, gekörnter Brühe, Zucker, Lorbeerblatt und Oregano würzen.
  • Knoblauch schälen und mit Hilfe der Knoblauchpresse in die Bolognese pressen.
  • Die Bolognese bei kleiner Flamme 1,5 – 2 Stunden mit geschlossenem Deckel kochen.
  • Dabei gelegentlich umrühren.
  • Dazu passen hervorragend Spaghetti und frisch geriebener Parmesan.

Rezept perfekte Bolognese Pampered Chef®

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina