Lachs-Carbonara mit grünem Spargel

Diese Lachs-Carbonara mit grünem Spargel aus der Edelstahl Antihaft-Wokpfanne ist fix gemacht, sehr köstlich und dabei auch noch Figurenfreundlich. Ich habe sie mit Vollkorn-Spaghetti gekocht und es passt sehr gut zusammen. Sie schmeckt auch mit anderem Gemüse ganz wunderbar. Wie wäre es zum Beispiel mit Tiefkühl-Erbsen?

Rezept Lachs-Carbonara mit grünem Spargel

 

Rezept Lachs-Carbonara mit grünem Spargel

Lachs-Carbonara mit grünem Spargel

Die Lachs-Carbonara schmecken auch mit anderem Gemüse gut. Wie wäre es zum Beispiel mit TK-Erbsen?
5 from 1 vote
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Fisch, Lachs, Pasta
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 336kcal

Zutaten

  • 300 g Vollkornnudeln
  • 300 g Lachsfilet
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Bio-Zitrone
  • 500 g grüner Spargel
  • 5 Eier
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 g geriebener Parmesankäse

Anleitungen

  • Spaghetti nach Packungsanweisung in viel Salzwasser kochen.
  • Sobald sie al dente sind abgießen.
  • Die Zitrone heiß abwaschen.
  • Zitronenschale mit dem Microplane® Zester von der Zitrone abreiben und beiseite stellen.
  • Das Lachsfilet in dünne Streifen schneiden.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Etwas Zitronensaft drüber träufeln.
  • Den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und das untere Drittel schälen.
  • Anschließend in 2 cm lange Stücke schneiden.
  • Den Parmesankäse mit der Microplane® Reibe reiben.
  • Eier miteinander verquirlen und mit dem Parmesan mischen.
  • Olivenöl in der Edelstahl Antihaft-Wokpfanne erhitzen.
  • Spargel 10 Minuten darin anbraten.
  • Lachs dazugeben und kurz mitbraten.
  • Etwas von dem Nudelwasser in den Wok geben.
  • Die Nudeln unterheben.
  • Mit der Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Parmesan-Ei Mischung unterheben.
  • Kurz ziehen lassen.
  • Servieren und genießen.

Notizen

2 Lila Punkte pro Portion bei den Weight Watchers

Nutrition

Calories: 336kcal

Lachs-Carbonara mit grünem Spargel

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Rezept Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Lachs-Spinat-Rolle ist ein super leckeres Rezept das auf jedem Buffet und zu jedem Brunch die Leute begeistert. Ich habe sie auf dem großen Ofenzauberer plus (James) von Pampered Chef® gebacken.

Es lässt sich leicht backen und schmackt allen gut. Sie sieht kompliziert aus, ist sie aber gar nicht und lässt sich auch gut 1 Tag zuvor zubereiten

Rezept Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Lachs-Spinat-Rolle

No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Buffet, Fingerfood
Keyword: Brunch, Buffet, Fisch, Lachs, Low Carb
Portionen: 8

Zutaten

  • 250 g frischer Blattspinat
  • 4 Eier
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 60 g Gouda
  • 40 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g geräucherter Lachs

Anleitungen

  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Blattspinat waschen, putzen und trockenschleudern.
  • Die groben Stängel wegschneiden und den Spinat fein Hacken.
  • Eier in eine Rührschüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und schaumig aufschlagen.
  • Gouda mit der Microplane grobe Reibe reiben und zu den Eiern geben.
  • Spinat hinzufügen und alles miteinander verrühren.
  • Den großen Ofenzauberer gut einfetten.
  • Parmesan mit der Microplane Reibe fein reiben und den großen Ofenzauberer plus gleichmäßig damit bestreuen.
  • Spinatteig gleichmäßig mit Hilfe des kleinen Streicher darauf verstreichen.
  • Den großen Ofenzauberer auf die untere Schiene geben und den Teig 15 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Anschließend direkt auf die Teigunterlage stürzen.
  • Nun komplett abkühlen lassen.
  • Den Frischkäse gleichmäßig auf dem Teig verstreichen.
  • Mit dem Lachs gleichmäßig belegen.
  • Nun kann mit Hilfe der Teigunterlage der Lachs eingerollt werden.
  • Beim Aufrollen von der Längsseite beginnen.
  • Die Lachs-Spinat-Rolle in Frischhaltefolie oder ein Bienenwachstuch einpacken. Die Enden verschließen, damit sie nicht austrocknet und mindestens für 6 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  • Zum Servieren auf eine Platte oder Brett geben und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Servieren und genießen.

Rezept Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Rezept Ofenlachs Pampered Chef

Wir haben in unserem neuen 2 Liter ermaillierten gusseisernen Bräter von Pampered Chef  leckeren Ofen-Lachs mit Bandnundeln in Mascarpone-Sahne-Soße gemacht. Ich finde der Baker sieht nicht nur super schön aus, das Ergebnis war auch toll. Es hat sehr aromatisch und lecker geschmeckt. Ein leckeres Rezept.

Rezept Baker Pampered Chef

 

Ofen-Lachs mit Bandnundeln in Mascarpone-Sahne-Soße

 

Zutaten:

(4 Portionen)

 

  • 1 Bio Zitrone
  • rote Paprikaschote nach Beleiben als Topping für die Nudeln
  • Frischer Dill

 

  • 4 Lachsfilets a 125 g
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

 

  • 400 g Bandnudeln

 

  • 2 EL Butter
  • 1 EL Olivenl
  • 150 ml Weißwein
  • 2,5 EL Mascarpone
  • 1 Becher Sahne
  • 300 ml Nudelwasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Brühpulver
  • Pfeffer
  • Salz

 

 

Zubereitung:

 

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Dill waschen, trocken schleudern, zerrupfen und beiseite stellen.

Paprika waschen, den Strunk und das Gehäuse entfernen und in feine Würfelchen schneiden.

Das Olivenöl in den 2 Liter ermaillierten gusseisernen Bräter geben und mit Hilfe des Silikonpinsel gleichmäßig verteilen.

Zitrone heiß waschen. Trocken tupfen und die Hälfte der Zitrone in dünne Scheiben schneiden.

Auf dem Boden des ermaillierten gusseisernen Bräter verteilen.

Knoblauchzehen schälen und dazwischen verteilen.

Lachs waschen, trocken tupfen mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Zitronenscheiben und Knoblauchzehen plazieren.

In den Backofen auf das Gitterrost auf der unteren Schiene etwa 20 Minuten backen.

 

In der Zwischenzeit die Nudeln bissfest nach Packungsangabe al Dente kochen.

Wenn die Nudeln fertig gekocht sind vor dem abgießen 300 ml Nudelwasser in den Meßbecher abgießen und beiseite stellen.

 

Butter und Olivenöl im 30 cm Edelstahl-Antihaft-Pfannenbräter schmelzen.

Bevor es zu heiß wird den Weißwein dazu geben, aufkochen lassen und kurz einköcheln lassen.

Die Sahne und Mascarpone dazugeben. Unter Rühren schmelzen und köcheln.

Saft von einer halben Zitrone einrühren.

Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

Je nach dicke der Soße das Nudelwasser dazugeben, verrühren und zu einer sämigen Soße kochen.

Soße abschmecken und die gekochten Nudeln unterheben.

Den Lachs aus dem Ofen nehmen und mit dem Dill bestreuen.

Die Nudeln auf einen Teller geben, Paprika, frisch gemahlener Pfeffer und Dill als Topping drüberstreuen, zusammen mit dem Lachs servieren und genießen.

Ofenlachs mit Mascapone-Sahne-Pasta Pampered Chef

Rezept Ofenlachs Pampered Chef

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

 

Rezept Sherry-Garnelen Pampered Chef

Heute habe ich eine leckere Tapas Idee für das gusseiserne Bratpfannen Set mit 14 cm Durchmesser von Pampered Chef®. Und zwar gibt es Sherry Garnelen vom Herd oder Grill. Die kann man im Sommer klasse auf dem Grill zubereiten und im Winter perfekt auf dem Herd.
Ich mag so kleine Pfannchen mit unterschiedlichem Inhalt, da kann man sich so wunderbar durchschlemmen.
Geht es Dir auch so?

Hier kommt schon das einfache und ganz schelle Rezept

Sherry-Garnelen Rezept

 

Sherry Garnelen vom Herd oder Grill

 

Zutaten:

für 2 Pfännchen

  • 250 g küchenfertige geschälte Garnelen
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Piment de Espelette (Ersatzweise Chili-Pulver)
  • 2 EL Sherry

 

 

Zubereitung:

Die Garnelen Waschen und kontrollieren, ob der Darm raus ist, sonst mit Hilfe vom kleinen Schälmesser entfernen.

 

 

Zubereitung auf dem Grill:

 

In die kleinen gusseisernen Pfännchen jeweils 1 EL Öl geben.

Die Granelen dazu geben.

Mit Salz, Pfeffer und etwas Piment de Espelette würzen, vermischen und auf den heißen Grill stellen.

Während des grillen etwas umrühren. Bis sie rosa sind, dann sind die Garnelen gar.

Nun 1 Eßlöffel Sherry über die Granelen gießen.

Verrühren, kurz durchziehen lassen und servieren.

 

 

Zubereitung auf dem Herd:

 

In die kleinen gusseisernen Pfännchen jeweils 1 EL Öl geben und auf der Herdplatte auf nicht voller Hitze (Ich nehme Stufe 7 von 9) erhitzen.

Sobald das Öl heiß ist, die Garnelen dazu geben.

Mit Salz, Pfeffer und etwas Piment de Espelette würzen und vermischen.

Während des garen immer wieder umrühren. Bis sie rosa sind, dann sind die Garnelen gar.

Nun 1 Eßlöffel Sherry über die Granelen gießen.

Verrühren, kurz durchziehen lassen und servieren.

 

Dazu schmecken super lecker die Baguette Brötchen Magique aus der Mini-Kuchen-Form und ein frischer Salat.

Sherry-Garnelen Pampered Chef

Rezept Sherry-Garnelen vom Herd oder Grill

Viel Spaß beim Zubereiten und viele Grüße

Eure

Karina

Spinat-Gnocchi-Auflauf mit-Fischstäbchen

Am Samstag Abend gab es bei uns ein total leckeres Essen, was mich mega begeistert hat.
Ich hatte ein Rezept für Fischstäbchen mit Spinat-Gnocchi-Auflauf aus dem Grundset von Pampered Chef® ausprobiert.
Ich liebe Fischstäbchen total. Besonders das Zusammenspiel zwischen dem zarten Fisch und der knusprigen Panade. Und Gnocchi passen mit dem gewürzten Spinat und Tomaten sowas von perfekt zusammen. Das hätte ich mir nicht vorstellen können. Und im Grundset von Pampered Chef® ist wirklich unkompliziert gemacht. Bei uns wird es in Zukunft die Fischstäbchen fast nur noch so geben.

Rezept Spinat-Gnocchi mit Fischstäbchen Pampered Chef

Fischstäbchen mit Spinat-Gnocchi-Auflauf

Zutaten:

(4 Portionen)

  • 15 Fischstäbchen
  • 750 g TK-Spinat
  • 2 Packungen Gnocchi (insgesamt 1 kg)
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 2 TL Vegeta oder gekörnte Brühe
  • 250 ml Kochsahne (7% Fett)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Spinat in einen Kochtopf geben und auftauen lassen.

Die Kochsahne dazu geben und alles aufkochen.

Mit dem Vegeta/Brühpulver, Pfeffer und Salz würden.

Knoblauchzehe mit der Knoblauchpresse pressen und einrühren.

Die Gnocchi in die Ofenhexe geben.

Spinatsoße über die Gnocchi verteilen und alles vermischen.

Tomaten waschen und vierteln.

Unter die Spinatgnocchi heben.

Die Fischstäbchen gleichmäßig auf dem Zauberstein verteilen.

Den Zauberstein mit den Fischstäbchen als Deckel auf die Ofenhexe legen.

Das Grundset in den Ofen geben und auf der untersten Schiene im Backofen 35-40 Minuten backen.

Das Essen ist fertig wenn die Fischstäbchen schön kross sind.

Servieren und genießen.

Fischstäbchen auf dem Zauberstein

 

Spinat-Gnocchi-Auflauf mit-Fischstäbchen

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Rezept 12er-Snack Pampered Chef

Heute gibt es ein leckeres Rezept für kleine Tortellini-Räucherlachs-Törtchen aus dem 12er-Snack (Muffinform aus Stoneware®).

Sie passen toll auf einen Salat und schmecken ganz köstlich. Nicht nur für Gäste ein tolles Gericht.

Rezept Tortellini-Räucherlachs-Törtchen Pampered Chef 12er-Snack

 

Tortellini-Räucherlachs-Törtchen

 

Zutaten:

 

  • 1 Packung Tortellini mit Ricotta und Spinat (400g)
  • 100 g Räucherlachs in Scheiben
  • 1 Becher Creme Fraîche
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesankäse

 

Zubereitung:

 

Die Tortellini nach Packungsangabe kochen, aus dem Wasser nehmen (Das geht super mit der großen Siebschaufel) und beiseite stellen.

Für die Soße die Creme Fraîche mit den Eiern, Pfeffer und Salz vermixen.

Den Räucherlachs in kleine Stücke schneiden (ca 1,5 x 1,5 cm)

Jetzt wird der 12er-Snack bestückt.

Jeweils pro Mulde 2 Tortellini reinlegen. Dann überall ein paar Lachsstückchen darauf verteilen.

Die restlichen Tortellini auf die Formen verteilen, bei mir war es genau aufgegangen und es waren dann pro Mulde 4 Stück.

Den Rest vom Lachs in die Förmchen geben.

Jetzt den Parmesankäse mit der

Microplane® Reibe reiben.

Auf jedes Törtchen einen kleine Parmesan-Schnee-Haube setzten.

Im Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze auf der untersten Schiene 25 Minuten backen.

Die Törtchen  lassen sich ganz einfach mit dem kleinen Streicher rausnehmen.

 

Rezept 12er-Snack Pampered Chef

Servieren und genießen.

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Rezept für Schlemmerfilet-a-la-Bordelaise

Wer kennt es nicht, das Schlemmerfilet a la Bordelaise.
Es schmeckt so super lecker und ist ganz einfach selber zu machen.

Schlemmerfilet a la Bordelaise

Zutaten:
(2 Portionen)

2 Fischfilets
Salz
Pfeffer
50 g Paniermehl
50 g weiche Butter
10 g Parmesan
1/4 TL Knoblauchpulver
2 EL TK Kräutermischung
2  TL Röstzwiebeln

 

Zubereitung:

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Die kleine Ofenhexe leicht ausfetten (Ich habe Kokosfett genommen)

Den Parmesan mit der Microplane Reibe fein reiben

Den Fisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen
In die kleine Ofenhexe legen

Die Butter geschmeidig rühren.

Die Röstzwiebeln, Paniermehl, gemahlener Parmesan, Knoblauchpulver und Kräutermischung dazu geben und alles gut miteinander vermischen.

Die Kräuterhaube gleichmäßig auf den Fischfilets verteilen und leicht andrücken.

In den Backofen geben und  20 Minuten backen

Anschließend noch kurz unter dem Backofengrill bei 250 Grad 1–2 Min. übergrillen.

Servieren und genießen.

Rezept für Schlemmerfilet-a-la-Bordelaise Pampered Chef® Ofenhexe

Schlemmerfilet-a-la-Bordelaise Pampered Chef®

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf Pampered Chef

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf Pampered Chef

Lachsspaghetti aus dem Ofen.
Spaghetti und Lachs sind ein perfektes Paar.
Fast so wie Susi und Strolch.
Wusstet ihr das?

Das gewisse Etwas bei dieser tollen Beziehung ist die würzige Soße und die geschmolzene Käseschicht.
Ein wahrhaft gutes Rezept, aber seht selbst:

Lachsspaghetti aus dem Ofen

Zutaten:

500g Spaghetti
400g Lachs
1 Bund Frühlingszwiebeln
200ml Gemüsebrühe
500g Sahne
100g Edamer
3 EL Tomatenmark
1 TL Mehl
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Chili

Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und abgießen.

Die Nudeln in die Ofenhexe geben.

Den Ofen auf 200 Grad Ober Unterhitze vorheizen.

Den Lachs in Stücke schneiden.

In 2 EL Rapsöl kurz von beiden Seiten anbraten.

Den Lachs heraus nehmen und auf die Nudeln geben.

Jetzt die Frühlingszwiebeln im Bratfett dünsten.
Das Tomatenmark und Mehl dazu geben und einrühren.
Mit der Gemüsebrühe und der Sahne ablöschen.

Kurz aufkochen lassen.
Über die Nudeln geben.
Den Käse mit der groben Microplane Reibe über die Nudeln reiben.

Die Ofenhexe in den Ofen auf die untere Schiene geben und 15 Minuten backen.

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf

Rezept Lachs-Spaghetti-Auflauf Ofenhexe Pampered Chef

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Eure

Karina

Forelle vom Ofenzauberer
Rezept für Forelle vom Pampered Chef Ofenzauberer

Heute habe ich ein ganz einfaches Rezept für Forelle aus dem Backofen für Euch.

Sie schmeckt so lecker und ist im Backofen einfach zuzubereiten. Weiterlesen

Rezept für Flammkuchen Surf & Turf vom Pampered Chef Rockcrock Grillstein
Rezept für Flammkuchen Surf & Turf vom Pampered Chef Rockcrock Grillstein

Beim Grillen muss es nicht immer Fleisch sein.
Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem leckeren Flammkuchen vom Grill?
Anne Knappstein hat ein leckeres Rezept dafür und ich darf es hier mit Euch teilen. Vielen lieben Dank dafür liebe Anne. Weiterlesen