Beiträge

Rezept Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Lachs-Spinat-Rolle ist ein super leckeres Rezept das auf jedem Buffet und zu jedem Brunch die Leute begeistert. Ich habe sie auf dem großen Ofenzauberer plus (James) von Pampered Chef® gebacken.

Es lässt sich leicht backen und schmackt allen gut. Sie sieht kompliziert aus, ist sie aber gar nicht und lässt sich auch gut 1 Tag zuvor zubereiten

Rezept Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Lachs-Spinat-Rolle

No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Buffet, Fingerfood
Keyword: Brunch, Buffet, Fisch, Lachs, Low Carb
Portionen: 8

Zutaten

  • 250 g frischer Blattspinat
  • 4 Eier
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 60 g Gouda
  • 40 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g geräucherter Lachs

Anleitungen

  • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Blattspinat waschen, putzen und trockenschleudern.
  • Die groben Stängel wegschneiden und den Spinat fein Hacken.
  • Eier in eine Rührschüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und schaumig aufschlagen.
  • Gouda mit der Microplane grobe Reibe reiben und zu den Eiern geben.
  • Spinat hinzufügen und alles miteinander verrühren.
  • Den großen Ofenzauberer gut einfetten.
  • Parmesan mit der Microplane Reibe fein reiben und den großen Ofenzauberer plus gleichmäßig damit bestreuen.
  • Spinatteig gleichmäßig mit Hilfe des kleinen Streicher darauf verstreichen.
  • Den großen Ofenzauberer auf die untere Schiene geben und den Teig 15 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Anschließend direkt auf die Teigunterlage stürzen.
  • Nun komplett abkühlen lassen.
  • Den Frischkäse gleichmäßig auf dem Teig verstreichen.
  • Mit dem Lachs gleichmäßig belegen.
  • Nun kann mit Hilfe der Teigunterlage der Lachs eingerollt werden.
  • Beim Aufrollen von der Längsseite beginnen.
  • Die Lachs-Spinat-Rolle in Frischhaltefolie oder ein Bienenwachstuch einpacken. Die Enden verschließen, damit sie nicht austrocknet und mindestens für 6 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  • Zum Servieren auf eine Platte oder Brett geben und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Servieren und genießen.

Rezept Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Lachs-Spinat-Rolle Pampered Chef

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Rezept fluffiges Weißbrot Ofenmeister Pampered Chef

Wie wäre es mit einem Fluffiges Weißbrot aus dem Ofenmeister?
Das heutige Brotrezept ist ein wahrer Brot-Allrounder. Das fluffige Weißbrot aus dem Ofenmeister passt zum Grillen, Käsefondue, Racelette, Salat, Picknick im Grünen, getoastet und auch einfach nur so. Es ist wie eigentlich die meisten Rezepte die Du auf meiner Seite findest: unkompliziert und einfach. Ich habe es im Ofenmeister von Pampered Chef gebacken. Das ist sehr praktisch, da das Brot erst ohne Deckel gebacken wird, aber die letzten Minuten doch noch einen Deckel braucht.

 

Rezept fluffiges Weißbrot

Rezept fluffiges Weißbrot Ofenmeister Pampered Chef

Fluffiges Weißbrot aus dem Ofenmeister

Dieses Brotrezept ist ein wahrer Brot-Allrounder. Das fluffige Weißbrot aus dem Ofenmeister passt zum Grillen, Käsefondue, Racelette, Salat, Picknick im Grünen, getoastet und auch einfach nur so.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Brot
Keyword: Beilage, Brot, Brotzeit

Zutaten

  • 750 g Weizenmehl Type 550
  • 2 ½ TL Salz
  • 1 Würfel Hefe 40 g
  • 50 g Olivenöl
  • 250 g Milch
  • 200 g Wasser

Anleitungen

  • Mehl, Salz, Hefe, Öl, Milch und Wasser in den Mixtopf geben
  • 3 Minuten auf Teigstufe kneten.
  • Den Teig auf die leicht bemehlte Pampered Chef® Teigunterlage geben (Das Bemehlen geht super mit dem Edelstahl-Streufix) und 6 mal zusammenfalten, so dass ein länglicher Laib entsteht.
  • Den Teig in den Pampered Chef® Ofenmeister legen. Mit dem Deckel zudecken und 1 Stunde gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Vor dem Backen, das Brot mit etwas Mehl bestäuben und 3 mal schräg einschneiden.
  • Den Ofenmeister ohne Deckel in den Backofen geben und auf unterster Schiene 35 Minuten backen.
  • Die letzten 10 Minuten mit dem Deckel zudecken, damit das Brot nicht zu dunkel wird.
  • Das Brot heraus nehmen, 5 Minuten stehen lassen und dann auf das Pampered Chef® Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen.
  • Servieren und genießen.

Ofenmeister Pampered Chef® kaufen

Weißbrot Ofenmeister Pampered Chef

Rezept fluffiges Weißbrot Ofenmeister Pampered Chef

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

 

 

Tipp:

Das fluffige Weißbrot schmeckt auch am nächsten Tag getoastet super lecker.

Pan Pizza Cheesy Crust a la Pizza Hut®

Gestern haben wir eine Pan Pizza aus der gusseisernen Pfanne mit 30 cm Durchmesser von Pampered Chef® probiert und ich muss sagen unsere Pan Pizza „Cheesy Crust“ a la Pizza Hut® trägt den Namen nicht umsonst. Denn sie hat genauso geschmeckt wie bei Pizza Hut®. Das Rezept ist simpel und die Pizza war mega lecker, fluffig und gut. Ich kann sie wirklich zum nachbacken empfehlen.

Rezept Pan Pizza Cheesy Crust

Rezept Pan Pizza Cheesy Crust

Pan Pizza "Cheesy Crust" a la Pizza Hut®

No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Pizza
Land & Region: Amerikanisch, Italienisch
Keyword: Pizza
Portionen: 1 Pizza

Zutaten

Teig

  • 250 g Mehl
  • 100 ml Wasser
  • 25 ml Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 20 ml Olivenöl

Pizzabelag

  • Gouda am Stück
  • 3 EL Passierte Tomaten
  • 1 TL Pizza Gewürz
  • 1 Mozzarella
  • Salami Scheiben
  • Etwas Rapsöl zum fetten der Pfanne

Anleitungen

  • Alle Zutaten für den Teig zusammen in den Mixtopf geben. Auf der Teigstufe 2 Minuten lang zu einem glatten Hefeteig verarbeiten.
  • In die große Nixe (damit er viel Platz zum gehen hat) umfüllen. Mit dem Deckel abdecken, an einen warmen Ort stellen und ca 1 Stunde gehen lassen.
  • Wenn man ihm mehr Zeit lässt geht er richtig groß auf.
  • Backofen auf 240 C Umluft vorheizen.
  • Die gusseiserne Pfanne 30 cm mit etwas Rapsöl einfetten.
  • Den Pizzateig auf die Teigunterlage geben und mit dem Teigroller 32 cm rund ausrollen.
  • Nun den Teig in die gusseiserne Pfanne geben.
  • Den Gouda in 1×2 cm große Balken schneiden und rundherum am Rand entlang legen. Wenn der Rand belegt ist den Überstehenden Teig umschlagen, so dass der Käse im Teig als Rand eingeschlagen ist.
  • Jetzt die Tomatensauce mit Hilfe des kleinen Streicher auf dem Teig verstreichen.
  • Das Pizzagewürz über der Sauce streuen
  • Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen.
  • Mit Salami-Scheiben nach belieben belegen.
  • Die Pizza im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen.
  • Servieren und genießen.

Pan Pizza Cheesy Crust a la Pizza Hut®

Rezept Pan Pizza Cheesy Crust a la Pizza Hut®

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Eure

Karina

Currywurst Balls

Heute habe ich die ultimative Snack-Idee für euch, die das Herz eines jeden Currywurst Fans hochschlagen lässt. Es gibt super geniale und leckere Currywurst Balls. Zubereitet auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef®.

Sie schmecken super lecker und lassen sich einfach so weg mümmeln.
Perfektes Fingerfood. Egal ob Abends auf dem Sofa oder für die nächste Party, oder Brunch.

Ich bin gespannt was ihr dazu sagt und ob euch das Rezept gefällt.
Es ist wirklich einfach und geht recht fix.

Und hier ist das Rezept:

Rezept Pampered Chef® Currywurst Balls

Currywurst Balls

Perfektes Fingerfood. Egal ob Abends auf dem Sofa oder für die nächste Party, oder Brunch
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Fingerfood
Land & Region: Amerikanisch, Deutsch

Zutaten

  • 2 Currywürste
  • 1 Packung Pizzateig aus dem Kühlregal
  • 1 kleines Glas Soße für Currywurst

Anleitungen

  • Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Currywürste in 1 cm breite Scheiben schneiden.
  • Den Pizzateig auf die Pampered Chef® Teigunterlage ausrollen und mit dem Nylonmesser in ca, 2,5 x 2,5 cm breite Quadrate schneiden.
  • Auf jedes Quadrat mittig ein klecks Currysoße geben.
  • Darauf jeweils eine Scheibe Currywurst legen.
  • Nun Ecke für Ecke nach oben zusammenfalten.
  • Danach die offenen Ecken ebenfalls nach oben falten. Bis die kleinen Bällchen verschlossen sind.
  • Falls eine offene Stelle ist, diese einfach mit einem Stück Teig verschließen.
  • Die Bällchen mit der Faltstelle nach unten auf den großen Ofenzauberer legen.
  • Die Currywurst Bällchen 15 Minuten backen, bis sie schön braun sind.
  • Zusammen mit der erwärmten Currysoße zum dippen servieren und genießen.
Currywurst Balls frisch gebacken

 

Currywurst Balls mit Dip

Viel Spaß beim nachkochen.

Lasst es euch gut gehen und genießt das Leben.

Liebe Grüße

Eure Karina

Kräuterfaltenbrot
Rezept für Kräuterfaltenbrot

Ich bin ein absoluter Fan von Kräuterfaltenbrot.

Es schmeckt so lecker und ist mega vielseitig.
Ob zum Grillen, aufs Buffet, oder zum Brunchen. Als Beilage zum Salat, Antipasti, Fondue, oder Raclette.
Oder wie wäre es einfach mal zum Abendbrot?
Es sieht toll aus und ist aber total einfach zu machen.

Weiterlesen

Allerbesten Sonntagsbrötchen

Am Wochenende gibt es nichts schöneres, als lange zu schlafen und dann ganz gemütlich zu Frühstücken. Weiterlesen

Bauernbrot Rezept Ofenmeister Pampered Chef®
Bauernbrot Rezept Ofenmeister Pampered Chef®

Brot selber backen ist einfach fabelhaft. Deswegen habe ich heute ein leckeres Rezept für ein einfaches Bauernbrot aus dem Ofenmeister von Pampered Chef®. Es braucht keine lange Vorbereitungszeit, so dass man nicht schon am Vortag planen muss um an nächsten Tag ein Brot zu haben.

Es ist herrlich wenn der Duft von frischem Brot durchs Haus zieht.
Und es ist unbezahlbar, wenn man es am besten noch lauwarm anschneidet und gleich das erste Stück nascht
Bauernbrot Rezept Ofenmeister Pampered Chef®

Bauernbrot

Es ist herrlich wenn der Duft von frischem Brot durchs Haus zieht. Und es ist unbezahlbar, wenn man es am besten noch lauwarm anschneidet und gleich das erste Stück nascht.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Brot, Brotzeit
Land & Region: Deutsch
Keyword: Abendbrot, Brot, Brotzeit, Vesper

Zutaten

  • 350 g lauwarmes Wasser
  • 15 g frische Hefe
  • 40 g Zuckerrübensirup
  • 500 g Weizenmehl 550er
  • 60 g Roggenmehl 1150er
  • 2 EL Olivenöl 2 TL Salz
  • 1 TL Backmalz

Anleitungen

  • Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen (Thermomix: 3 Min / 37°C / Stufe 1)
  • Das Weizen- und Roggenmehl, sowie den Zuckerrübensirup, Olivenöl, Salz und Backmalz dazufügen.
  • Alles am besten mit Hilfe einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten, da der Teig recht feucht ist. (Thermomix: 5 Min / Teig Funktion)
  • Den Teig in eine bemehlte Schüssel füllen. z.B. in die großen Nixe.
  • Mit Mehl bestäuben und mit einem Deckel verschließen.Den Teig 1 Stunde gehen lassen
  • Anschließend den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsplatte, oder Teigunterlage geben.
  • Jetzt wird der Teig nicht mehr geknetet, sondern einfach nur gefaltet.
  • Dafür wird der Teig immer wieder zusammengeklappt, wie man es bei einem Blatt Papier machen würde. Insgesamt den Teig 10x zusammenfalten.
  • Nun zu einem ovalen Brotlaib formen und in den leicht bemehlten Ofenmeister geben.
  • Oben ebenfalls leicht mit Mehl bestäuben und anschließend das Brot etwas einschneiden.
  • Deckel drauf und ab in den kalten Ofen.
  • Den Ofen auf 240°C Ober-/Unterhitze einschalten und das Brot 50 bis 60 Minuten backen.
  • Aus der Form stürzen, abkühlen lassen und genießen.

Ofenmeister Pampered Chef® kaufen

Bauernbrot

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine
Karina