Rezept Glühweinzucker Deluxe Blender Pampered Chef

Glühweinzucker

Rezept Glühweinzucker Deluxe Blender Pampered Chef

Zutaten:

1 Vanilleschote
1 TL Zimt gemhlen
1/2 Messerspitze Nelke
1 Päckchen Orangenback
1 Messerspitze Anis
500 g brauner Zucker

Zubereitung:

Zucker in den Blender geben.

Die Vanilleschote längst aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zu dem Zucker geben.

Die Nelke, die Orangenschale und den Anis ebenfalls in dem Mixtopf geben.

Den den Glühweinzucker mit der Stufe „GRAIN“ im Deluxe Blender fein mahlen.

In kleine Reagenzgläser oder Gläschen umfüllen.
Falls gewünscht mit einem Etikett versehen und verschenken.

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina

Think Pink! Ist die Devise. Was für ein schöner und auch noch so leckerer Think Pink! Pinker Smoothie Bowl.
Das ist momentan unser Lieblingsfrühstück und bei der Farbe bekomme ich sofort gute Laune.
Dank dem Deluxe Blender von Pampered Chef® ist er schnell gemacht und ein echtes Powerfrühstück.
Voll mit gesunden Vitaminen und Nährstoffen. Lange sättigend und meeeega lecker.
Super für den perfekten Start in den Tag.

Pinker Smoothie Bowl

 

Think Pink! Pinker Smoothie Bowl

 

Zutaten:

(2 Portionen)

  • 100 ml Milch
  • 3 EL Griechischer Joghurt
  • 2 EL Cashew Nüsse
  • 1 angefrorene Banane in Scheiben
  • 350 g Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren)
  • etwas Obst und nach Bedarf Haferflocken als Toppings zum garnieren

 

Zubereitung:

Als erstes die Milch in den Deluxe Blender von Pampered Chef® geben.

Anschließend folgen

– der Joghurt

– die Cashew Nüsse

– angefrorene Banane

und als letztes die Beerenmischung

Den Deluxe Blender mit dem Deckel verschließen.

Die Schutzkappe aufsetzten und auch verriegeln.

Am Programmrad drehen, bis das Programm SMOOTHIE aufleuchtet.
Dann auf den Startknopf drücken.

Den pinken Smoothie Bowl auf 2 Bowls verteilen und mit den Toppings garnieren.

Servieren und genießen.

Rezept Pinker Smoothie Bowl

Rezept Pinker Smoothie Bowl Deluxe Blender

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Deine

Karina