Frikadellen easy peasy auf dem Ofenzauberer im Backofen zubereitet
Frikadellen aus dem Backofen

Ich bin ein totaler Fan von Frikadellen (auch bekannt als Fleischpflanzerl, Buletten, Fleischküchle, …). Egal ob groß oder klein, kalt oder warm.
Was mich immer gestört hat war das blöde Braten in der Pfanne.
Es spritzt ungemein und danach riecht die ganze Wohnung.
Deswegen bin ich froh das sie sich auf dem Ofenzauberer oder in der Ofenhexe easy peasy zubereiten lassen.Stressfrei und mega lecker.
Aber seht selbst wie einfach das Rezept für Frikadellen aus dem Backofen gehen.

Frikadellen aus dem Backofen

Zutaten:

400g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
2 EL Paniermehl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
1 TL Senf
1 TL Ketchup
1 TL Curry

1 TL Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und das Paniermehl dazu geben.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und zu dem Hackfleisch geben.
Das Ei, den Senf, Ketchup und die Gewürze dazu geben.
Alles gut miteinander verkneten.
Aus der Hackfleischmischung kleine Bällchen formen und gleichmäßig auf dem Ofenzauberer verteilen.

Die Frikadellen auf unterster Schiene ca. 20 Minuten Backen.
Die Hackfleischbällchen sind fertig wenn sie schön braun sind.

Frikadellen easy peasy auf dem Ofenzauberer im Backofen zubereitet

Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße

Eure

Karina