Marmorkuchen
Marmorkuchen Rezept
Heute habe ich das Rezept für einen wahren Kuchen-Klassiker: Marmorkuchen
Er ist so schön saftig, schokoladig und heimelig und im Handumdrehen gemacht.
Da freut sich auch jeder Besuch, sogar wenn er sich kurzfristig anmeldet.
Die Zutaten hat man meistens alle zu Hause.
In 5 Minuten ist er im Ofen und die Gäste können kommen.
Marmorkuchen Rezept

Rezept für Marmorkuchen Pampered Chef

Marmorkuchen

Marmormkuchen ist in wahren Kuchen-Klassiker. Er ist so schön saftig, schokoladig und heimelig und im Handumdrehen gemacht.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Kuchen
Land & Region: International
Keyword: Buffet, Gäste, Kuchen, Party

Zutaten

  • 300 g weiche Butter
  • 280 g Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier Zimmertemperatur
  • 375 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 1 EL Rum
  • 20 g Kakaopulver
  • 20 g Zucker
  • 1 EL Milch
  • Etwas Butter zum einfetten der Backform
  • Etwas Paniermehl
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz cremig rühren.
    Thermomix: 40 Sekunden, Stufe 5
  • Eier einzeln einrühren.
    Thermomix: 15 Sekunden, Stufe 5
  • Mehl mit dem Backpulver vermischen und zusammen mit dem Rum und der Milch in den Teig rühren.
    Thermomix: 45 Sekunden, Stufe 5 mit Hilfe des Spartels
  • Der Teig sollte schwer reißend von einem Löffel fallen.
  • Die Kranzform mit der Butter einfetten und mit etwas Paniermehl ausstreuen.
  • Zwei Drittel des Teigs in die Backform füllen.
  • 1 EL Milch, Kakao und Zucker in den restlichen Teig einrühren.
    Thermomix: 5 Sekunden, Stufe 5
  • Schokoteig auf dem hellen verteilen und mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten gehen.
  • Kuchen in den Backofen auf der mittleren Schiene geben und ca. 50-60 Minuten backen.
  • Anschließend etwas abkühlen lassen.
  • Aus der Kranzform stürzen.
  • Sobald er abgekühlt ist mit dem Streufix mit etwas Puderzucker bestäuben.
  • Servieren und Genießen.

 

Rezept für Marmorkuchen
Viel Spaß beim Zubereiten und liebe Grüße
Eure
Karina