Go Back
+ servings
Rezept Penne All' Arrabiata mit Auberginen und Feta

Penne All' Arrabiata mit Auberginen und Feta

Leckeres Veggie Food ganz schnell zum Feierabend gemacht.
No ratings yet
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Pasta, Veggie
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 300 g Vollkornnudeln
  • 2 Auberginen
  • 2 Koblauchzehen
  • 1 Dose Cherrytomaten
  • 2 TL Rapsöl
  • 1 TL Zucker
  • Chiliflocken
  • 3 Stängel Petersilie
  • 1 TL Brühpulver
  • 200 g Feta

Anleitungen

  • Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen
  • Die Auberginen längst halbieren
  • Sobald das Nudelwasser kocht, die Auberginen darin mit geschlossenem Deckel 5 Minuten blanchieren.
  • Auberginen herausnehmen und in ein Sieb geben
  • Die Nudeln in dem Wasser nach Packungsangabe kochen
  • Den Knoblauch schälen und fein würfeln
  • Die Auberginen in 3x3 cm große Würfel schneiden
  • Das Olivenöl im Edelstahl-Antihaft-Pfannenbräter 30 cm erhitzen
  • Die Auberginen ind die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei großer Hitze anbraten. Dabei immer wieder umrühren.
  • Den Knoblauch dazu geben und 2 Minuten mitbraten
  • Die Tomaten in die Pfanne geben und die Dose zur Hälft mit Wasser füllen und dazu geben.
  • Alles Köcheln und mit den Chilliflocken, dem Brühpulver und dem Zucker würzen und abschmecken.
  • Die Nudeln abgießen, dabei einen Becher Kochwasser auffangen.
  • Die Penne in die Soße geben und verrühren. Falls nötig, mit etwas Kochwasser verdünnen.
  • Die Persilie hacken und unter die Nudeln mischen.
  • Den Feta zerbröseln und drüber streuen
  • Servieren und genießen.