Go Back
+ servings
Rezept Bolgnese Pampered Chef

Mein Geheim-Rezept für die perfekte Bolognese

5 from 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Bolognese, Pasta
Portionen: 16 Portionen

Zutaten

  • 1200 g Hackfleisch gemischt
  • 3 Zwiebeln Insgesamt 120g
  • 250 g Möhren
  • 250 g Sellerie
  • 2 EL Olivenöl
  • 120 g Tomatenmark
  • 3 Knoblauchzehen
  • 120 g Pancetta in dünnen Scheiben
  • 500 ml Rotwein
  • 2 Flaschen Passata a ca. 650 ml
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 TL Gekörnte Brühe
  • 2 TL Zucker
  • 3 Lorbeer Blätter
  • 1,5 TL Oregano

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Möhren schälen, Enden abschneiden und ebenfalls fein würfeln.
  • Sellerie schälen und auch in feine Würfel schneiden.
  • Pancetta in kleine Stücke schneiden.
  • Das Öl im großen emaillierten gusseiserenen Topf 5,7 l erhitzen.
  • Die Zwiebeln dazu geben und kurz glasig anbraten.
  • Hackfleisch dazu geben und krümelig braten.
  • Das Pancetta hinzufügen und miteinander verrühren.
  • Tomatenmark untermischen und kurz mit anrösten.
  • Sellerie und Möhren dazu geben, alles gut vermischen und mit anbraten.
  • Mit dem Rotwein ablöschen, so das sich der Bratensatz vom Boden löst.
  • 3 Minuten köcheln lassen.
  • Nun die Passata dazu geben.
  • In jede Flasche jeweils etwas Wasser geben und die Flasche damit ausspülen und das zur Bolognese gießen.
  • Mit Salz, Pfeffer, gekörnter Brühe, Zucker, Lorbeerblatt und Oregano würzen.
  • Knoblauch schälen und mit Hilfe der Knoblauchpresse in die Bolognese pressen.
  • Die Bolognese bei kleiner Flamme 1,5 – 2 Stunden mit geschlossenem Deckel kochen.
  • Dabei gelegentlich umrühren.
  • Dazu passen hervorragend Spaghetti und frisch geriebener Parmesan.